Lesen, Verstehen und Ableiten von Wissen durch intelligente Dokumenten-Verarbeitung (IDP).

Jedes Unternehmen muss seine Dokumente verwalten, kontrollieren und verbinden. Aber manuelle oder halbautomatische Prozesse sind begrenzt und sehr kostspielig. Der Einsatz unserer künstliche Intelligenz hilft Ihnen, die Verarbeitungsgeschwindigkeit zu erhöhen, Fehler zu vermeiden, Technologiekosten zu reduzieren und Ihre Produktivität sofort zu verbessern.

Ergebnisse in Echtzeit
Unsere KI benötigt weniger als 2 Sekunden, um Ihre Dokumente zu analysieren und zu automatisieren.
Kosteneffizient
Reduzieren Sie Ihre Kosten um mehr als 90%.
Vollständig automatisiert
Keine manuellen Eingriffe zur Bearbeitung Ihrer Dokumente erforderlich
Deep-Learning unterstützte KI
Verschiedene KI-Modelle verarbeiten Ihre Dokumente ohne regelbasierten Ansatz

Partner

Die kognitive Technologie von natif.ai sieht Geschäftsdokumente wie Menschen. natif.ai verbindet visuelle Informationen mit textlichen Inhalten. Deshalb ist natif.ai präziser, schneller und kostengünstiger. Die gesamte Technologie wurde selbst entwickelt und gibt natif.ai die Möglichkeit, auf die Bedürfnisse der Kunden zu reagieren.

Dokumente erfassen

Über uns

natif.ai ist ein High-Tech-Start-up, das IT-Systemen das Lesen beibringt. Auf der Grundlage des jüngsten Durchbruchs von Deep-Learning, natürlicher Sprachverarbeitung und Rechenleistung (Cloud & GPU) hat natif.ai kosteneffiziente und sehr schnelle Modelle entwickelt, um die wachsende Nachfrage nach kognitiver Dokumentenverarbeitung zu lösen.

Mission

Unser Anspruch ist es, die beste Künstliche Intelligenz für die Automatisierung unstrukturierter Daten zu entwickeln. Wir werden durch Innovation, Forschung und Wissenstransfer angetrieben, stets basierend auf den Bedürfnissen unserer Kunden.

Wo kommen wir her?

Wir sind ein Team von Gründern die bereits zuvor etablierte Industrien verändert, sowie künstliche Intelligenz für verschiedene führende Unternehmen entwickelt haben. Natif.ai wurde auf dem deutschen Technologie-Campus als Spin-off des DFKI

Unsere Werte

Wir glauben, dass KI-Technologien die Art und Weise verändern werden, wie Industrien und Unternehmen heute arbeiten, und wir glauben, dass dies der richtige Zeitpunkt für die KI ist. Tatsächlich haben die meisten Unternehmen bereits digitale Technologien eingeführt und damit die Grundlage für die nächste Innovation geschaffen. Es wird einen Wandel von digitalen Unternehmen zu kognitiven Unternehmen geben. Diese Entwicklung hat begonnen, und die ersten Erfolgsgeschichten zeigen uns, dass sie nicht aufhören wird. Wenn Sie heute kognitive Technologien einführen, können Sie sofort etwas bewirken.

Mensch gegen KI?

Wir glauben nicht, dass künstliche Intelligenz Arbeitsplätze in großem Umfang gefährden wird, vor allem nicht in den nächsten Jahrzehnten. Die Unternehmen werden nach KI-Lösungen suchen, um die bestehenden Arbeitsplätze zu verbessern. Künstliche Intelligenz wird das Leben von Millionen von Menschen erleichtern, da sich die Menschen auf kreative und produktive Aufgaben konzentrieren können. Unsere Technologie soll die menschliche Arbeit vereinfachen und von wiederholenden Aufgaben befreien. Dies wird dazu führen, dass Fehler und Anomalien deutlich reduzieren werden können.

Wie hoch sind die Kosten für eine manuell bearbeitete Rechnung?

Die vollen Kosten für die Verarbeitung einer Rechnung (ausgehende und eingehende) werden laut dem letzten EU-Bericht über elektronische Rechnungsstellung auf 30 € geschätzt. Allein die eingehenden Rechnungen in der Regel folgende Schritte im Unternehmen: Empfang, Kodifizierung, Validierung, Abgleich, Zahlung und Archivierung; das Unternehmen wird im Durchschnitt 17,60 € pro Rechnung für diesen Prozess ausgegeben haben! Zusätzlich ist ein Vollzeitmitarbeiter in der Lage, 6.000 Rechnungen pro Jahr zu bearbeiten. Zum Vergleich: Unsere Lösung kann diesen Betrag unter einer Stunde verarbeiten! Dadurch haben Ihre Mitarbeiter mehr Zeit, sich auf wichtigere Aufgaben zu konzentrieren.

FAQ

Natif ist ein Deeptech-Unternehmen, welches die neuesten Durchbrüche in der KI - genauer gesagt auf dem Gebiet der Computer Vision und des Natural Language Processing (NLP) - nutzt, um Geschäftsdokumente zu verarbeiten und Informationen zu extrahieren.

Unser Ziel ist es, Unternehmen zu einer schnellen Produktivitätssteigerung zu verhelfen und einen schnellen Return on Investment durch KI zu sichern. Unsere Software ist leicht in bestehende Systeme zu integrieren, einfach skalierbar und sehr robust. Diese Eigenschaften ermöglichen es Millionen von Dokumenten zu verarbeiten, aus ihnen notwendige Informationen zu extrahieren und neue Muster in Ihrem Unternehmen zu finden.

Intelligente Dokumentenverarbeitung ist die Disziplin, in der Informationen aus Geschäftsdokumenten und -daten aller Art innerhalb eines Unternehmens extrahiert werden. Dazu müssen zuerst alle Daten aus den verschiedenen Dokumenten gefunden und verarbeitet werden, um am Ende die Dokumente mit dem gewonnen Wissen zu verknüpfen. IDP ist die perfekte Antwort auf die Herausforderung der Digitalisierung innerhalb eines Unternehmens. Durch die Möglichkeit effektiv auf alle Daten Ihres Unternehmens zuzugreifen, bietet IDP einen erheblichen Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz.

Die meisten der heute in einem Unternehmen vorhandenen Dokumente sind unstrukturiert (oder nur teilweise strukturiert). Es handelt sich dabei in der Regel um PDF-Dateien, Scans, E-Mails und Bilder, die aktuellen Softwares nicht verstehen oder verarbeiten können. Die Natif.ai-Lösung wandelt diese unstrukturierten Dokumente in strukturierte Daten um und macht sie für jede Art von Unternehmenssoftware (wie ERP-Systeme) lesbar.

Das Ziel IDP ist es die Produktivität in allen Abteilungen eines Unternehmens zu steigern. Im Regelfall wird die Software zunächst in den Finanz- und Buchhaltungsabteilungen implementiert und erstreckt sich dann auf weiter Anwendungsfälle im gesamten Unternehmen.

Unsere Technologie ist in der Lage fast jede Art von unstrukturierten Geschäftsdokumenten zu verarbeiten wie zum Beispiel: Rechnungen, Bestellungen, Lieferscheine, Reisekosten, Quittungen, E-Mails, Verträge, Zollerklärungen, usw.

Durch sehr präzise Echtzeitergebnisse und ein faires Preismodell verhelfen wir gegenüber anderen Lösungen unseren Kunden dazu einen echten Mehrwert zu erzielen. Wir verwenden eine innovative Technologie (Deep-Learning Algorithmen, basierend auf GPU und Docker Technologie), um unseren Kunden echte Vorteile wie mehr Präzision, höhere Geschwindigkeit, schnelle Kapitalrendite (ROI) und Skalierbarkeit, zu ermöglichen.

Wir haben unsere eigenen Deep-Learning-Modelle entwickelt und trainiert. Zudem verfügen wir über verschiedene Module, welche alle Schritte von der Erfassung bis zum Verständnis der Daten aus einem Dokument umfassen.

Die Preisgestaltung ist sehr transparent und skalierbar, da pro verarbeitetes Dokument abgerechnet wird. Die Preisliste ist hier (Link) abrufbar und ist nach Dokumenten-Volumen gestaffelt.

Dank unserer API können Sie unsere Technologie nahtlos mit jedem Punkt Ihrer Infrastruktur verbinden. Wir bieten zudem eine REST-API mit OAuth-Authentifizierung.

Wir bieten zwei Möglichkeiten unsere Lösung zu nutzen. Zum einen gibt es eine Cloud-basierte Lösung mit dedizierter GPU und dedizierten Modellen. Diese ist selbstverständlich vollständig GSGVO-konform sowie kosteneffizient, da unsere Kunden keine Hardware kaufen müssen. Zum anderen bieten wir eine On-premise Lösungen an, bei der unsere Modelle in die Architektur des Kunden integriert werden. Bei Letzterem wird die Hardware vom Kunden bereitgestellt.

Unsere Infrastrukturmodule werden in Docker-Container (Swarm) vorgehalten, sodass wir das System schnell implementieren, skalieren und einfach warten können.

Je nach use-case dauert es ein paar Tage, um eine bestehende Lösung zu ersetzen. Wir sind in der Lage unsere API an jeden beliebigen Punkt in Ihrem aktuellen Arbeitsablauf zu integrieren.

Es ist möglich, einen POC (Proof of Concept) durchzuführen, bevor Sie unsere Lösung einsetzen. Für diese Art von Anfragen muss je nach Bedarf ein separater Preis berechnet werden. Auf Anfrage ist es auch möglich angepasste Modelle zu erhalten, die auf einer bestimmten Umgebung für bestimmte Anwendungsfälle laufen könnten.

Ja, wir verwenden ausschließlich DSGVO konforme ISO/IEC 27001; 27017 und 27018 zertifizierte Rechencentren.

Kontakt